La Gomera Anreise

La Gomera Anreise – mit vielen Tipps

Ganz entspannt in den Urlaub – Schritt für Schritt bis ins Valle Gran Rey

Hier findest Du für jeden Reiseabschnitt ausführliche Schritt für Schritt-Erklärungen. So wird die Anreise zum Kinderspiel und der Urlaub kann stressfrei und entspannt beginnen.

  1. Flugzeug
    – Über Teneriffa Nord
    – Über Teneriffa Süd
  2. Taxi | Bus | Mietwagen zur Fähre
  3. Fähre nach La Gomera
  4. Bus | Taxi | Mietwagen über die Insel
  5. Zur Unterkunft – die letzte Etappe

1. Flugzeug

[mehr erfahren...]

2. Bus | Taxi | Mietwagen

[mehr erfahren...]

3. Fähre

[mehr erfahren...]

4. Bus | Taxi | Mietwagen

[mehr erfahren...]

5. Zur Unterkunft

[mehr erfahren...]

Die Reiseabschnitte

Einfach erklärt mit wertvollen Tipps

Erst wenn man die Anreise nach La Gomera einmal so detailliert erklärt, erkennt man die vielen Kombinationsmöglichkeiten. Nutze die vielen Anregungen, um Deine Reise nach La Gomera so optimal und entspannt wie möglich zu gestalten. Halte bei der Flugbuchung auch immer die Fährzeiten im Auge.

Anreise mit dem Flugzeug

Es gibt verschiedene Möglichkeiten mit dem Flugzeug anzureisen.

  • Landung in Teneriffa Nord (TFN) mit möglichem Weiterflug nach La Gomera

    Der Flughafen Teneriffa Nord wird weitaus seltener angeflogen als Teneriffa Süd. Damit fallen die Flugpreise in den Norden auch meist höher aus. Flüge nach La Gomera sind jedoch nur von TFN aus möglich.

    Weiterflug nach La Gomera – Playa de Santiago

    Die Fluggesellschaft Binter fliegt von Teneriffa Nord zum Flughafen La Gomera. Der Flughafen in Playa de Santiago liegt im Süden von La Gomera. Obwohl Playa de Santiago von der Entfernung näher am Valle Gran Rey gelegen ist, dauert die Autofahrt auch etwa eine Stunde. Es gibt auf La Gomera keine Uferstraße, so dass man immer über die Inselmitte fährt.

    Weiterfahrt mit Bus, Taxi oder Mietwagen zur Fähre

    Mietwagen: Mit dem Mietwagen fährt man über die Autobahn TF-1 Richtung Süden zum Hafen Los Cristianos, Fahrzeit ca. 1h

    Taxi: Die Fahrt mit dem Taxi dauert auch ca. 1 h und kostet zwischen 100-130€ (Preise ohne Gewähr!)

    Bus: die Buslinie 343 fährt vom Flughafen Nord über den Flughafen Süd nach Los Cristianos. Von hier geht es dann noch ein Stück zu Fuß zum Hafen. Gegenüber der Bushaltestelle ist auch ein Taxistand, dann kann man für kleines Geld zu Hafen runter fahren.

    Weitere Infos zur Anreise mit Bus, Auto oder Taxi findest Du auch auf dieser Seite hier

     

  • Landung in Teneriffa Süd (TFS) – Reina Sofia

    Vom Flughafen Teneriffa Süd beträgt die reine Fahrzeit zum Hafen Los Cristianos ca. 20 Minuten.
    Wenn Ihr lediglich mit Handgepäck reist, kann man mit etwas Glück auch eine kurzfristig startende Fähre erreichen. Wir haben es schon in 30 Minuten aus dem Flugzeug bis zur Fähre geschafft. Da war jedoch neben Sport auch viel Glück im Spiel. Lieber etwas mehr Zeit einplanen, erst recht wenn man noch keine Fähr-Tickets hat. Mindestens 30-40 min vorher sollte man da sein. Wenn man mit dem Auto anreist ca. 1 h vorher.

  • Wichtiger Tipp für Eure Flugsuche: An- und Abreise La Gomera – vermeide eine Zwischen-Übernachtung.

    Um eine Zwischen-Übernachtung auf Teneriffa zu vermeiden, sollte Eure Ankunftszeit auf Teneriffa zeitig vor Ablegen der letzten Fähre sein. Links zu den Fähren und Abfahrtzeiten findet ihr weiter unten.

    Beachtet auch für den Rückflug die Fährzeiten und die Fahrt zum Flughafen. Als Anhaltspunkt raten wir den Rückflug nicht vor 11 Uhr morgens zu planen.

Habt Ihr schon eine Unterkunft? Schaut Euch unser Wohlfühl-Apartment Tosca an.

La Gomera Anreise – Vom Flughafen zum Fährhafen Los Cristianos

Nach Landung und Gepäckübernahme geht es zum Hafen in Los Cristianos.

  • Taxi / Bus / Mietwagen

    Mit dem Bus (Busfahrt ca. 35 Minuten + 10-15 min Fußweg) oder Taxi bzw. Mietwagen (reine Fahrt ca. 25 Minuten) gelangt man vom Flughafen zur Fähre nach Los Cristianos.

  • Taxi zum Hafen Los Cristianos (ca. 28-35€)

    Wenn Ihr die Halle mit den Gepäckbändern verlasst, geht es rechterhand an der Stirnseite des Flughafens Teneriffa Süd zu den Taxis. Vom Ausgang sind es noch ein Stück (ca. 50 Meter) geradeaus zum Taxi-Stand. Spar-Tipp: Fragt Mitreisende nach einer Mitfahrgelegenheit zum Hafen oder bietet es an, das halbiert die Kosten.

  • Bus nach Los Cristianos

    Der Linienbus nach Los Cristianos fährt regelmäßig in kurzen Abständen gleich vor dem Flughafen Teneriffa Süd ab. Die Koffer kann man natürlich in einer der großen Stauklappen im Bus unterbringen. 

    Die Linie 40 und 451 fährt  nach Los Cristianos Mitte (große Haltestelle) Von dort ist es bis zur Fähre noch ein Stück zu laufen. Gleich gegenüber der Bus-Haltestelle ist jedoch auch ein Taxistand. Von hier kostet die Fahrt zum Hafen nur wenige Euro. Hier findet ihr die Abfahrtzeiten (ohne Gewähr).

    Die Bus-Haltestellen befinden sich direkt vor dem Flughafengebäude und sind nummeriert. Linie 451 hält an Haltestelle Nr. 32, bei der Linie 40 wissen wir es zur Zeit nicht, bitte auf die Fahrpläne schauen.

  • Mietwagen direkt am Flughafen

    Es hat sich als sinnvoll herausgestellt, einen Mietwagen direkt am Flughafen zu übernehmen. Die Zusatzkosten für die Fähre heben sich durch entfallene Taxi-Fahrkosten locker auf. So seid Ihr von Anfang an flexibel. Ein Tipp: Am Ticketschalter im Hafen müßt Ihr das Kfz-Kennzeichen bereit halten

    Achtung: Klärt vor Buchung des Mietwagens, dass Ihr Teneriffa damit verlassen dürft. Einige Gesellschaften erlauben nur die Nutzung auf der eigenen Insel.

    Natürlich gibt es auch auf La Gomera Mietwagen. Die Mietwagen können am Hafen, am Flughafen und im Valle Gran Rey übernommen werden.

  • Autobuses Mesa

    Eine sehr interessante Möglichkeit zur Anreise nach La Gomera ins Valle Gran Rey ist Autobuses Mesa

    Mit Autobuses Mesa kann man den Transfer vom Flughafen Teneriffa Süd zum Fähr-Hafen in Los Cristianos, die Überfahrt nach La Gomera mit der Fähre und den Transfer über die Insel bis ins Valle Gran Rey ein einem Service buchen. Dieser sehr beliebte Service sollte unbedingt frühzeitig, sowohl für die Hin- als auch die Rückreise gebucht werden.
    Auf der FAQ-Seite von Autobuses Mesa werden viele interessante Fragen beantwortet. Fragt bei der Buchung nach dem Ziel bzw. Abfahrtsort. U.U. könnt Ihr ganz in der Nähe Eurer Unterkunft bzw. am Hotel abgeholt bzw. abgesetzt werden. Wir selber haben Autobuses Mesa noch nicht genutzt und können deshalb noch nicht aus Erfahrung reden.

Zur Buchung Eurer Ferienwohnung als Basis für einen unvergesslichen Urlaub auf La Gomera

Fähre Teneriffa – La Gomera

Von Los Cristianos nach La Gomera – San Sebastian

  • Fähre La Gomera

    Vom Hafen Los Cristianos setzt man mit der Fähre von Teneriffa nach San Sebastian de La Gomera über. Die Fahrzeit beträgt je nach Fähre 50 bis 60 Minuten. Die Fährzeiten findet Ihr auf den jeweiligen Webseiten der Fähr-Gesellschaften Fred Olsen oder Naviera Armas.

    Unser Tipp: Schaut recht kurz vor der Anreise nach La Gomera noch einmal nach den aktuellen Abfahrtzeiten der Fähren. Wenn Ihr die Tickets online vorab buchen wollt, gebt unbedingt auch eine Handy-Nr. mit an. In einigen Fällen informieren die Gesellschaften über Änderungen im Fahrplan.

    Noch ein Tipp: Wenn Ihr einen Mietwagen mitnehmt, ist bei der Online-Buchung das Kfz-Kennzeichen ja oft noch nicht bekannt. Tragt als Kennzeichen „Rental Car“ ein. Später am Ticket-Schalter der Reederei wird das Kennzeichen dann nachgetragen.

    Für den Ticketkauf am Schalter benötigt Ihr die Ausweispapiere aller Mitreisenden und wenn Ihr ein Auto mitnehmt das KFZ-Kennzeichen. Die Ausweise benötigt ihr dann nochmals beim Einsteigen in die Fähre.

  • Fährgesellschaften

  • Stessfrei einsteigen ohne schweres Gepäck dank Kofferwagen

    Beide Fähr-Gesellschaften bieten die Möglichkeit an, die Koffer in einem Kofferwagen abzugeben. Somit muss man die schweren Koffern nicht an Bord schleppen.

    Fred Olsen stellt zu diesen Zweck schon lange vor Abfahrt in der Nähre der Auffahrrampen der Olsen-Fähre, einen kleinen Zug aus mehreren Anhängern mit Schließfächern bereit (1€-Stücke bereithalten). Ein Schild informiert über die Abfahrtzeit und den jeweiligen Zielhafen. Der Kofferwagen wird dann kurz vor Abfahrt auf die Fähre gefahren und Ihr könnt entspannt ohne großes Gepäck an Bord gehen. Im Zielhafen San Sebastian de La Gomera rechts neben dem Hafengebäude können die Koffer wieder entnommen werden. Auch ein Bummel durch Los Cristianos oder am Playa vor dem Ablegen der Fähre ist so angenehmer.

    Von Naviera Armas werden die Koffer kostenlose in einem Kastenwagen transportiert. Der Kofferwagen von Armas ist an der Armas-Anlegestelle hinter dem Hafengebäude zu finden und kommt erst mit der einlaufenden Fähre an. Auf La Gomera parkt der Wagen dann auch rechts neben dem Hafengebäude

Eine Karten-Ansicht zur Anreise findet Ihr hier

Anreise La Gomera – Fahrt von San Sebastian ins Valle Gran Rey

Von San Sebastian de La Gomera ins Valle Gran Rey

  • Mietwagen La Gomera

    Auf La Gomera kommt ihr im Hafen von San Sebastian an und habt hier die Möglichkeit einen reservierten Mietwagen zu übernehmen. Viele namhafte Autovermieter sind hier zu finden. Ein Mietwagen bietet sich an, wenn Ihr flexibel sein möchtet und die Insel erkunden wollt.

    TIP: in der Hauptsaison September-März unbedingt ein Auto reservieren, die Nachfrage ist dann sehr hoch und ggfs. nichts mehr verfügbar.

    Die Übernahme eines Autos direkt am Flughafen auf Teneriffa ist die flexibelste Lösung. Bitte klären ob Ihr den Wagen nach La Gomera mitnehmen dürft. Aber auch im Valle Gran Rey könnt Ihr bei Bedarf einen Mietwagen buchen. Diesen muss man nach unserem heutigen Wissensstand auch wieder dort abgeben, ggfs nachfragen.

    Da es auf La Gomera keine Küstenstraße gibt, fährt man vom einen Küstenort zum anderen nahezu immer über die Mitte der Insel. So kann man sagen, dass die Strecken jeweils eine Stunde Fahrzeit benötigen.

    Wenn Ihr die späte Fähre um 19 Uhr genommen habt, steigt ihr etwa um 20 Uhr aus und fahrt die wahrscheinlich unbekannte Strecke unter Umständen im dunklen. Fahrt die kurvenreiche Strecke bitte vorsichtig. Bei oder nach starkem Regen liegen immer wieder recht große Steine auf der Fahrbahn.

    Unser Apartment liegt im Valle Gran Rey (Tal des großen Königs) im Südwesten von La Gomera. Man braucht von San Sebastian etwa eine Stunde bis zum Ziel und erhält schon erste grandiose Eindrücke bei der Fahrt über die Insel. Bei Tag könnt Ihr an diversen Aussichtspunkten tolle Ausblicke genießen. Das Valle Gran Rey ist ab San Sebastian ausgeschildert.

    Unsere Gäste bekommen kurz vor Anreise selbstverständlich noch einmal eine ausführliche Anreisebeschreibung von uns zugeschickt.

  • Mit dem Taxi ins Valle Gran Rey

    Im Hafen von San Sebastian stehen Taxis bereit. Die Fahrt dauert auch etwa eine Stunde und kostet ca 60€ (ohne Gewähr). Mit etwas Glück kann man sich mit anderen Reisenden ein Taxi teilen.

  • Mit dem Bus über die Insel

    Es gibt zur Zeit 7 Buslinien auf La Gomera. Pro Tag werden je nach Linie unterschiedlich viele Fahrten angeboten, an Sonn- und Feiertagen sind es weniger. Der Bus startet immer in der Haupt-Station „Estationes de Guaguas“ und fährt verschiedene Haltestellen an.

    Die Bus-Linie 1 fährt von San Sebastian ins Valle Gran Rey und zurück. Wenn Ihr von der Fähre kommt sind die Haltestellen für die verschiedenen Linien rechts neben dem Hafengebäude. Sagt dem Fahrer, dass Ihr im Valle Gran Rey in El Guro / Casa de La Seda aussteigen wollt!
    Die Haltestelle liegt in Blickweite unterhalb unseres Hauses an der Straße und Ihr müsst dann noch ein Stück bergauf zurück laufen.

    Hier der Link zu den Abfahrtzeiten Linie 1

    Die Zeitangaben sind etwas unübersichtlich, daher die Erklärung hier:

    1. Spalte = Abfahrtzeiten im Valle Gran Rey an der Bus-Station
    2. Spalte= Abfahrtzeiten in San Sebastian an der Bus-Station
    3. Spalte= Abfahrtzeiten in San Sebastian am Krankenhaus

    Lunes-Viernes = Montag-Freitag
    Sábado = Samstag
    Domingo = Sonntag
    Festivos = Feiertage

Kennt Ihr den Unterschied zwischen Meerblick und mehr Blick? Schaut mal hier

Anreise La Gomera – Dein Apartment im Valle Gran Rey wartet auf Dich

Geschafft – Reise nach La Gomera ist immer mit vielen tollen Eindrücken verbunden

  • „Endanflug“ aus Richtung San Sebastian de La Gomera

    Auf der gut beschilderten Strecke über die Insel ins Valle Gran Rey passiert Ihr im letzten Viertel 2 Tunnel. Nach dem zweiten Tunnel sind es nur noch 10 bis 15 Minuten. Die letzten Kilometer beschreiben wir in unserer Anreisebeschreibung für unsere Gäste noch einmal detailliert. Nach Buchung erhaltet Ihr einen Link und 7 Tage vor Anreise bekommt Ihr zusätzlich eine E-Mail mit allen Informationen. Habt eine schöne Vorfreude auf Euren Urlaub auf der kanarischen Insel La Gomera.

  • Tipp: Nacht-Taxi im Valle Gran Rey

    Seit Neuestem gibt es ein Nacht-Taxi von Fernando (+34 680 597 948) mit 7 Sitzplätzen. So kann man das Auto auch einmal stehen lassen. Er steht meist am Taxistand oberhalb der Tankstelle oder auch in La Playa. Karte mit Telefonnummer liegt im Apartment bereit.

Wir waren fast 2 Wochen bei Ralf & Isabel auf La Gomera und die Unterkunft entspricht exakt der Beschreibung. Blitzsauber, toll ausgestattet mit allem was man benötigt, eine wunderschöne Terasse und ideal gelegen mit dem besten Blick im ganzen Tal! Wanderweg zum Wasserfall startet direkt hinter dem Haus, bis zum Meer sind es ein paar Minuten (Auto) aber auch zu Fuss gut machbar. Der Wohnung fehlt es an nichts und Ralf & Isabel waren perfekte Gastgeber die ns herzlich begrüsst und mit Tipps jederzeit geholfen haben. Weil es in ein paar Komentaren steht: Die paar Treppen hinauf zum Haus sind locker machbar, wer die nicht schafft ist auf La Gomera als Wanderinsel sowieso falsch 😉 Herzlichen Dank nochmals, es war wundevoll!

Thomas S.

Die Kommunikation funktioniert schnell und die Angaben sind sehr genau. Auch während des Aufenthalts werden Fragen zügig beantwortet. Das Appartement ist schlicht und gemütlich eingerichtet. Es enthält alles für einen unbeschwerten Aufenthalt. Ein Ort zum Wohlfühlen. Supermarkt befindet sich in der Nähe um frisches Brot usw. einzukaufen. Es war ein entspannter Aufenthalt. Wir kommen gerne wieder.

Tanja Frankfurt

La casa es preciosa y está bien equipada, cuidada y limpia. La comunicación con Isabel ha sido rápida y fluida y todo muy fácil. Está muy bien ubicada en Valle Gran Rey a poco de la playa y con unas vistas muy lindas.

Hiurma

Eine schöne Unterkunft mit einem tollen Blick in das Valle Gran Rey und sehr netten Gastgebern! Wer gerne wandert, kann von hier aus schöne Wanderungen machen und auch der Strand und die Restaurants sind für lauffreudige innerhalb von 25 Minuten zu erreichen. Wir hatten eine sehr schöne Zeit hier! Danke!

Sonja