Kanaren Urlaub – Warum? Weil hier ganzjährig ein wunderbares Klima herrscht. Man sagt, das beste Klima der Welt. Die Kanaren bzw. Kanarischen Inseln liegen knapp 4000 km und 4,5 Flugstunden von Deutschland entfernt in etwa auf Höhe der West-Sahara. Deshalb ist die „Wettergarantie“ so hoch, dass man dem schmuddeligsten Winter in Deutschland gerne mal ein paar Tage entfliehen kann.

Kanaren Urlaub für einige Tage lohnt sich nicht?

Doch! Wir haben es – bevor wir 2016 hierher ausgewandert sind – sooo oft gemacht – meist nur 7 Tage. Einfach im Winter mal weg und Sonne tanken. Wenn der Flugpreis passt und man die La Gomera Anreise schon zum Ziel macht, hat sich das immer gelohnt. Noch im Flughafen haben wir die Wintersachen gegen Shorts und T-shirt getauscht und der Winter-Urlaub konnte beginnen.
Im Sommer kann man natürlich näher gelegene Ziele bereisen und einige Stunden einsparen. Aber wenn wir das ganz nüchtern betrachten: Was sind schon ein paar Stunden? Um dann an überfüllten und lauten Stränden abzuhängen? Wo alle mal schnell hinkommen….?

Wer im Frühling mal raus möchte, trifft hier auf Sommerwetter und Wohlfühl -Atmosphäre. Gerade in den Monate Mai-Juni ist hier eine Art Zwischensaison, das heißt die Flugpreise sind supergünstig und auch die Preise für die Apartments sind niedriger. Hier kann man also weit ab vom Trubel einen tollen Urlaub machen und muss auf nichts verzichten.

Darum haben wir hier keinen Massentourismus.

Das Besondere an La Gomera ist natürlich auch bzw. gerade die etwas längere Anreise. Darum haben wir hier keinen Massentourismus. Das und natürlich die Tatsache, dass La Gomera keine Party-Insel ist. Wer hierher kommt, möchte wandern, biken und die Natur genießen. An einem der tollen Strände entspannen, Sonne tanken und abends bei einem leckeren Drink den Sonnenuntergang genießen. Vielleicht auch einen Joga- oder Flamenco-Kurs besuchen. Bei uns im Valle Gran Rey treffen sich in den Wintermonaten Trommler und andere Musiker und schaffen sowohl tagsüber als auch abends eine tolle Atmosphäre. Alles etwas ruhiger aber darum nicht weniger mitreißend. Wer tanzen möchte kommt auch im Valle Gran Rey in der Gomera-Lounge auf seine Kosten. Dort wird neben tollen Veranstaltungen ganz sicher immer wieder Musik gespielt, die uns Menschen von 40/50+ begeistert und wo Erinnerungen wach werden.

Hier ist das Leben einfach einfacher…

Hier kannst Du sein wie du möchtest. Wer berufsbedingt viel Anzug oder Kostüm trägt, möchte sich im Urlaub vielleicht lieber etwas leger kleiden. Das ist hier möglich. Pack deine alte, zerrissene Lieblings-Short, T-shirts und Flip-Flop ein und schon gehts los. Natürlich setzt man sich nicht im Bikini ins Restaurate, aber man muss hier auch nicht in Abendgala auftreten. Jeder kommt so wie er sich wohl fühlt.

Also gibt es viele Gründe auf den Kanaren und im Speziellen auf La Gomera Urlaub zu machen. Schaut Euch auf unserer Seite um, und wenn wir Euch neugierig gemacht haben, dann macht doch schon mal Urlaubspläne. Gerne bieten wir Euch unser Apartment als Unterkunft im Valle Gran Rey an.

Kanaren Urlaub kann so unterschiedlich sein. Schaut Euch beim Ablegen mit der Fähre auf Teneriffa die Bettenburgen an. Das ist z.B. auf la Gomera völlig anders. Kaum ein Gebäude mit mehr als 3 Etagen, alles etwas beschaulicher, langsamer, unperfekter. Bis heute gibt es auf la Gomera keine Straßenkreuzung mit Ampeln…